Historie

Die Firma Schmitz wurde im Jahre 1888 als klassischer Schmiedebetrieb gegründet.
Aus diesen Anfängen heraus entwickelte sich ein Unternehmen, welches sich einen hervorragenden Namen im Stahlbau schuf.
Die stetige technische und wirtschaftliche Entwicklung hat es mit sich gebracht, dass unser Unternehmen in den 50er und 60er-Jahren, bedingt durch die immer größere Bedeutung des Heizöls als Energieträger, zusätzlich der Tankbau in unser Fertigungsprogramm aufgenommen wurde.
Die von unserem Hause in „Schalenbauweise“ hergestellten Tankanlagen sind richtungsweisend für den Tankbau.

Das von uns entwickelte System trägt sich selbst, benötigt keine Wandver-
steifungen, Längs-, Queranker oder Winkel und zeichnet sich dennoch durch
eine enorme Festigkeit aus.

Bis heute hat unser Unternehmen mehr als 20.000 Tankanlagen gebaut und
installiert.

Bedingt durch den Tankbau, wandte sich unser Haus im Jahre 1962 auch
dem Bereich Tankschutz zu.

In den folgenden Jahren wurde der Sektor Tankschutz zum wichtigsten
Bereich unseres Hauses.

Als zusätzliche Abteilungen wurden in den letzten Jahren der Rohrleitungs-
und auch der Anlagenbau immer weiter ausgebaut. Die Kundschaft erstreckt
sich hier von der Lebensmittel- über die chemische bis hin zur Flugzeugindustrie.
Verarbeitet werden sämtliche Materialien ob Stahl, Edelstahl, Kunststoff oder
Kupfer.

Vielschichtige Erfahrungen, moderne Technologie, engagierte und qualifizierte
Mitarbeiter versetzen unser Haus in die Lage, allen Anforderungen, die Kunden
und Auftraggeber an uns stellen, gerecht zu werden.

Referenzen aus den verschiedensten Bereichen von Industrie, öffentlicher Hand
und Privatwirtschaft belegen dieses.